UV-Lampen recyceln - Grafische Industrie

Die in der Grafikbranche verwendeten Ultraviolett-Lampen werden technisch als Quecksilberdampf-Entladungslampen mit mittlerem Druck bezeichnet.

Diese Lampen bestehen aus Materialien, die zum Schutz der Umwelt zurückgewonnen und recycelt werden können. Sie bestehen aus einem Quarzglasrohr, zwei Wolframelektroden, zwei Keramikhalterungen und zwei Verbindungen. Das Glasrohr ist versiegelt und enthält eine geringe Menge Quecksilber (einige Milligramm) und eine Reihe von Gasen (hauptsächlich Stickstoff). 

Alle Stufen ihrer Entsorgung, von der Sammlung über die Lagerung, den Transport und die Behandlung, müssen unter sicheren Bedingungen erfolgen, ohne dass sie mit anderen Abfällen vermischt werden (getrennte Sammlung), um mögliche Brüche zu vermeiden, die die geringe Menge Quecksilber freisetzen könnten, die sie enthalten, und um Arbeiter zu schützen, die damit in Kontakt kommen.

Es ist wichtig, die lokalen Vorschriften und spezifischen Richtlinien zur Entsorgung von UV-Lampen mit Quecksilber in Ihrer Region zu überprüfen. Darüber hinaus können Sie sich mit den örtlichen Abfallwirtschaftsbehörden in Verbindung setzen oder die Websites von Umweltorganisationen konsultieren, um weitere Informationen über verfügbare Recyclingstandorte in Ihrer Region zu erhalten.

In Deutschland ist das Recycling von UV-Lampen mit Quecksilber ein wichtiger Aspekt, um eine ordnungsgemäße Entsorgung gefährlicher Abfälle zu gewährleisten. Im Folgenden werde ich Ihnen einige allgemeine Optionen zum Recyceln dieser Lampen in Deutschland nennen:

Kommunale Sammelstellen: In den meisten deutschen Städten und Gemeinden gibt es spezielle Sammelstellen für gefährliche Abfälle, einschließlich Quecksilberlampen. Diese Stellen werden als "Recyclinghof" oder "Wertstoffhof" bezeichnet. Sie können sich an Ihre örtliche Gemeinde wenden oder online nach Informationen zu den nächstgelegenen Sammelstellen suchen.

Spezialisierte Recyclingzentren: Sie können auch nach spezialisierten Recyclingzentren in Deutschland suchen, die sich auf die Entsorgung gefährlicher Abfälle spezialisiert haben. Diese Zentren verfügen in der Regel über die notwendigen Einrichtungen und Kenntnisse, um UV-Lampen mit Quecksilber ordnungsgemäß zu recyceln. Ambilamp.